Rosa Revue statt rosa Karneval

Auch wenn in diesem Jahr der Rosa Karneval pandemiebedingt wieder ausfallen musste, lässt das SCHMIT-Z (Queeres Zentrum Trier) sich nicht die Bühne nehmen.  Deshalb veranstaltet das SCHMIT-Z am 21. Mai abends eine Rosa Revue in der Europahalle Trier.

Ihr dürft Euch freuen auf die Stars des Rosa Karnevals wie unsere Sitzungspräsidentin Prissi (Moderation), Betty Bacon, Coremy, Herminchen und Lülü Laurence.

Außerdem erwarten Euch aufregende Tanzeinlagen von Karabo Morake (Finalist der letzten Ausgabe des Supertalents), Partyalarm, der TanzKULT Trier e.V. Kaisergarde und natürlich der legendären Rosa Garde.

Mitreißende Gesangsnummern von George Philippart (Teilnehmer von The Voice of Germany), Tamara Köcher (Teilnehmerin von DSDS), Just Sing Julia Reidenbach und den Hauptdarstellern der „Operette für 2 schwule Tenöre“ aus der Berliner Kabarett Anstalt werden den Abend fabelhaft verklanglichen.

Wir freuen uns, Euch schon bald wieder zum Lachen, Staunen und Schunkeln bringen zu dürfen, wenn es dann endlich wieder heißt: Trier Maju!

Der Erlös der Veranstaltung kommt den sozialen Zwecken des queeren Zentrums SCHMIT-Z zugute.

Karten ab sofort online erhältlich unter www.schmit-z.de/tickets oder dienstags wie mittwochs 15.00 – 19.00 Uhr im SCHMIT-Z Büro (Mustorstr. 4, 54290 Trier).

Die Kombi-Tickets berechtigen im gesamten VRT-Gebiet (BUS/BAHN) für eine Hin -und Rückfahrt.

 

Kontakt:

SCHMIT-Z e.V.
Queeres Kultur- und Bildungszentrum Trier Mustorstraße 4, 54290 Trier

Koordinierungsstelle im Bereich Trier für das Projekt „Homosexualität und Familienvielfalt“

Anerkannter Träger der freien Jugendhilfe

Kontakt: Telefon: 0651-42514 | Fax: 0651-9790991 | eMail: info@schmit-z.de
Weitere Infos, Bilder und Termine: www.schmit-z.de

Öffnungszeiten:
Büro, Ticket-Regional und Mediathek: dienstags/mittwochs 15-19 Uhr

Proud: donnerstags/freitags/samstags 19-1 Uhr und sonntags 15-21 Uhr