ahko_logo

RAT&TAT Koblenz

Moselweißer Str. 65
56073 Koblenz

Tel: 0261/16699
Fax: 0261/39499108

Sprechzeiten:
Mo - Do | 10 Uhr bis 13 Uhr
und nach Vereinbarung

info[at]ratundtat-koblenz.de

facebook_button_quadrat50x50


Ambulante Hilfen/ Ambulant begleitetes Wohnen

 

RAT & TAT Koblenz e.V. bietet im Rahmen der Hilfen zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft nach §§53, 54 ff SGB XII Ambulant begleitetes Wohnen an.

Dieses Angebot richtet sich jedoch nicht nur an Menschen, die eine HIV-Infektion haben oder an Aids erkrankt sind, sondern an alle erwachsenen Menschen mit einer physischen oder psychischen Beeinträchtigung, die in dieser Situation einen  erhöhten und vermutlich über einen längeren Zeitraum bestehenden  Hilfebedarf anmelden und den Wunsch haben, selbstständig im eigenen Wohnraum zu leben , dabei aber Assistenz benötigen.

WAS ist Ambulant begleitetes Wohnen?

  • Hilfestellung, weiterhin selbstständig im eigenen Zuhause und eigenem Umfeld zu leben

So könnte es aussehen:

  • Unterstützen beim Schriftverkehr mit Behörden und Ämtern
  • Hilfe beim Durchsetzen von persönlichen Ansprüchen und medizinischer Versorgung
  • Hilfe bei Alltagsbewältigung, wie Wohnungs- und Arbeitssuche, Schuldenregulierung, Einkaufen, usw.
  • Beratungsgespräche jeder Art auf intensiver Vertrauensbasis

 

WAS haben Sie davon?

  • Kompetente und vertrauenswürdige Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner
  • Mehr Sicherheit
  • Mehr Struktur für Alltag und Zukunft
  • Mehr Selbstständigkeit
  • Mehr Selbstvertrauen
  • Mehr Gelassenheit

unterm Strich: mehr Lebensqualität!

 

WIE arbeiten wir?

… individuell, diskret, intensiv,  beratend, verlässlich, kompetent, maßgeschneidert, vertraut, geduldig, professionell, aufgeschlossen …

Soziale + psychische Komponente = optimale Förderung!

 

WER wird angesprochen?

  • Erwachsene mit einer drohenden oder bestehenden Behinderung – egal, ob körperlich oder psychisch!
  • Menschen mit dem Willen, möglichst selbstständig zu leben!

 

WELCHE formellen Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?

  • Freiwilligkeit
  • Volljährigkeit
  • Wohnraum außerhalb einer Einrichtung
  • Bereitschaft, Ihren individuellen Teilhabeplan mitzugestalten und umzusetzen
  • Aktive Mitarbeit und Motivation
  • Drohende oder bereits anerkannte, vorhandene Behinderung
  • Bewilligungsvoraussetzungen und finanzielle Fragen klären wir im Einzelfall mit Ihnen

 

Wenn Sie hierzu Fragen haben, beantworten wir Ihnen diese gerne telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch.

Sprechen Sie uns einfach an – wir unterstützen Sie auch in der Antragstellung.

Das Konzept unseres Ambulant begleiteten Wohnens können Sie hier herunterladen: Konzept Eingliederungshilfe RAT & TAT

 

RAT & TAT Koblenz e.V.

Moselweißer Straße 6556073 Koblenz

Telefon: 0261 1 66 99

Fax: 0261 39 49 91 08

E-Mail: info@ratundtat-koblenz.de

Facebook: www.facebook.com/RATuTAT.Koblenz

Büro- und Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag jeweils 10 – 13 Uhr und freitags 16 – 18 Uhr… sowie selbstverständlich individuell nach Vereinbarung!