Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rundreise Migration: Sozialleistungen in der Sexarbeit (Trier, 18.9.19)

18 September |10:00 - 17:00

ahtr_StuhlkreisWir laden ein zur Rundreise Migration der Deutschen AIDS-Hilfe zum Thema „Sozialleistungen für Unionsbürger*innen und Drittstaatsangehörige in der Sexarbeit/Prostitution“ in die AIDS-Hilfe Trier.

Die Veranstaltung richtet sich an Fachkräfte aus AIDS-Hilfen, Gesundheitsämtern, Sexualberatungsstellen und Einrichtungen für Sexarbeiter_innen, Drogengebraucher_innen und Migrant_innen sowie anderer kooperierender Organisationen, Betroffene und ihre Angehörigen sowie sonstige Interessierte.

Die Referentin, Prof. Dr. jur. Dorothee Frings i.R., gibt Einblick unter anderem in folgende Themen:

  • SGBII Leistungen für EU-Ausländerinnen, im Hinblick auf Ausstieg oder ergänzende Leistungen
  • Ergänzende Leistungen SGBII für Prostituierte (Erfahrungen, Nachweise, etc.) EU und Nicht EU
  • Krankenversicherungsschutz: Möglichkeiten für EU Ausländerinnen, Eingruppierungen (Nach-weise über Verdienste erforderlich?!), etc.

Die Rundreise kann sowohl einem ersten Einstieg ins Thema wie einem „Update“ zum heutigen Wissensstand dienen.

Weitere Infos zur Veranstaltung und zur Anmeldung gibt es hier.

Details

Datum:
18 September
Zeit:
10:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Deutsche AIDS-Hilfe
AIDS-Hilfe Trier e.V.

Veranstaltungsort

AIDS-Hilfe Trier
Saarstraße 55
Trier, 54290
+ Google Karte
Telefon:
06 51 / 9 70 44-0