Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HIV/AIDS – eine Krankheit verändert ihr Gesicht. Vortrag im Rahmen der Homosella (Trier, 20.5.19)

20 Mai |18:15 - 19:45

Anfang der 80er-Jahren traten die ersten AIDS-Fälle auf, erst in den USA, später dann auch in Deutschland. Damals wurde viel in den Medien über die Immunschwächekrankheit berichtet, es herrschte Angst vor einer „Seuche“, die letztlich die ganze Bevölkerung bedrohe.

Doch heute ist es ruhig um HIV/AIDS geworden, die Schreckensszenarien von damals sind nicht eingetreten. Hat HIV seine Bedrohlichkeit verloren? Oder haben wir uns nur an die „Bedrohung“ gewöhnt?

Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Sie aufzuspüren und auch den heutigen Wissenstand zu skizzieren, macht sich die AIDS-Hilfe Trier in ihrem heutigen Vortrag im Rahmen der Queeren Kulturtage Homosella zur Aufgabe.

Details

Datum:
20 Mai
Zeit:
18:15 - 19:45
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

AStA der Uni Trier

Veranstaltungsort

Uni Trier, Raum B13
Universitätsring 12b
Trier, 54296
+ Google Karte