ahtr_logo

AIDS-Hilfe Trier

Saarstraße 55
54290 Trier

Tel: 06 51 / 9 70 44-0
Fax: 06 51 /9 70 44-12
Beratung: 06 51 / 19 4 11

Sprechzeiten:
Mo - Fr | 9 bis 13 Uhr
und nach Vereinbarung

info[at]trier.aidshilfe.de

facebook_button_quadrat50x50


Über uns

Unsere Beratungsstelle finden Sie in der Saarstraße 55 in Trier. Sie befindet sich in Trägerschaft des gemeinnützigen Vereins AIDS-Hilfe Trier e.V. Wir sind seit vielen Jahren Anlaufstelle für alle, die sich über HIV und andere sexuell übertragbare Infektionen (STIs) informieren wollen.

Trägerverein

Die AIDS-Hilfe Trier wurde 1985 als gemeinnütziger Verein gegründet. Unsere Hauptaufgaben sind sachliche und vorurteilsfreie Information und Beratung, Vorbeugung von HIV-Neuinfektionen und Unterstützung von Menschen mit HIV und AIDS.

Heute ist es wichtig, HIV-Infektionen frühzeitig zu erkennen. Denn ein rechtzeitiger Therapiebeginn kann heute in vielen Fällen ein beinahe „normales“ Leben ermöglichen. Daher ist uns die Förderung der HIV-Testbereitschaft ein ganz besonderes Anliegen.

Auch andere sexuell übertragbare Infektionen wie Syphilis, Chlamydien und Hepatitis haben wieder an Bedeutung gewonnen. Sie sind daher ebenfalls zunehmend Thema unserer Arbeit.

Eines unserer zentralen Anliegen ist die Förderung von Akzeptanz gegenüber unterschiedlichen (sexuellen) Lebensweisen und Identitäten sowie der Solidarität mit HIV-infizierten Menschen weltweit.

Aktuell hat der Verein etwa 60 Mitglieder – Neumitglieder sind natürlich jeder Zeit herzlich willkommen. Hier finden Sie Vereinssatzung und Mitgliedschaftsantrag.

Vereinsvorstand

In der aktuellen Amtszeit (2015/16) wird der Verein AIDS-Hilfe Trier e.V. von einem dreiköpfigen ehrenamtlichen Vorstand geleitet. Vorstandsmitglieder sind:

  • Begoña Hermann ist Diplom-Psychologin und Diplom-Umweltwissenschaftlerin. Außerdem sitzt sie für die SPD im Trierer Stadtrat. Seit Dezember 2012 ist Begoña Hermann Vorstandsvorsitzende der AIDS-Hilfe Trier e.V.
  • Ulla Meyer ist Rentnerin und seit Dezember 2010 im Vorstand der AIDS-Hilfe Trier e.V. Als langjährige ehrenamtliche Helferin ist sie unserem Haus jedoch schon seit vielen Jahren verbunden.
  • Uschi Weiland ist Universitätsangestellte an der Uni Trier und war vorher über viele Jahre lang hauptamtliche Mitarbeiterin unseres Hauses. Sie ist seit Dezember 2012 im Vorstand der AIDS-Hilfe Trier e.V.

 

Unser Team

Sie haben Fragen? Die hauptamtlichen Mitarbeiter_innen unserer Beratungsstelle helfen Ihnen gerne weiter!

 

Mitgliedschaften, Kooperation und Vernetzung

Die AIDS-Hilfe Trier ist mit vielen regionalen und überregionalen Kooperationspartnern vernetzt. Außerdem sind wir in verschiedenen Arbeitskreisen engagiert.

Wir sind Mitglied in der Deutschen AIDS-Hilfe e.V., der AIDS-Hilfe Rheinland-Pfalz e.V. und des PARITÄTISCHEN Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.

Wir engagieren uns im Regionalen AIDS-Beirat Trier, dem Organisationsteam des Trierer CSDs, im Kooperationsprojekt Gay-Region und im Runden Tisch Sexarbeit der Stadt Trier.

 

Die AIDS-Hilfe Trier ist Mitglied in