ahrlp_logo
AIDS-Hilfe Rheinland-Pfalz e.V.

Landesverband der
rheinland-pfälzischen AIDS-Hilfen
Saarstraße 55
54290 Trier

Tel: 0651/9704420
Fax: 065/970 44 21

info[at]aidshilfe-rlp.de

Suche

ahrlp_paar_msm_6

CSDs / Gay Pride

Die Christopher-Street-Days (CSDs) fordern die Gleichstellung von LSBTI (Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transidente und Intersexuelle).

Fehlende Rechte und Diskriminierung aufgrund von sexueller und/oder geschlechtlicher Identität sind nicht nur weltweit, sondern auch immer noch hierzulande Thema. Denn: Akzeptanz ist mehr als bloße Toleranz!

Die von den CSDs vorgelebte Vielfalt ist ein Gesellschaftsbild, dem sich auch die rheinland-pfälzischen AIDS-Hilfen verpflichtet fühlen.

Hintergrund

Die CSDs („Christropher-Street-Day“) haben ihren Namen von der Christopher Street in New York. In dieser Straße gibt es das „Stonewall Inn“, eine Szenebar, die von vielen schwulen Männern und Transgendern besucht wird.

In den 60er Jahren fanden immer wieder Polizeirazzien in Schwulenkneipen statt. In deren Folge kam es nicht selten zu Verhaftungen und Anklagen „wegen anstößigen Verhaltens“.

Bei Razzien im Juni 1969 widersetzten sich jedoch erstmalig die Besucher_innen des Stonewall Inn der Verhaftung – ein Ereignis, das heute als eine der Geburtsstunden der LSBTI-Bewegung gilt.

Zur Erinnerung an diese Ereignisse wurden die „Gay Pride“ oder eben „Christopher-Street-Day“-Demonstrationen organisiert. Die ersten CSDs in Deutschland fanden 1979 statt und werden seitdem in immer mehr deutschen Städten begangen.

Der erste CSD in Rheinland-Pfalz wurde 2003 in Trier vom SCHMIT-Z – schwul-lesbisches Zentrum Trier e.V. organisiert. Die AIDS-Hilfen in Rheinland-Pfalz unterstützten die regionalen CSDs, mittlerweile sogar über Landes- und auch Bundesgrenzen hinaus.


Gay Pride Metz (17. Juni 2017)

Im Rahmen des grenzüberschreitenden Projektes Gay-Region unterstützt die AIDS-Hilfe Trier e.V. die Kollegen von AIDES Metz auf dem Gay Pride-Umzug und -Straßenfest in Metz am 18. Juni 2016.

Saar-Lor-Lux-CSD Saarbrücken (30. Juni – 2. Juli 2017)

Auch im benachbarten Saarland nimmt die AIDS-Hilfe Trier e.V. als Teil der Gay-Region beim Saar-Lor-Lux-CSD teil und unterstützt die Kollegen von gudd druff.

Die CSD-Parade und das anschließende Straßenfest finden am 2. Juli 2017 rund um den Johanna-Markt statt. Weitere Infos: http://saar.lsvd.de/csd-saarlorlux

ahrlp_paar_fsf_4GayMat Esch-sur-Alzette/Luxembourg
(2. – 10. Juli 2017)

Der nächste GayMat in Esch-sur-Alzette/Luxembourg findet vom 2. – 10. Juli 2017 statt. Höhepunkt sind die Parade durch die Stadt mit anschließendem Straßenfest auf dem Rathausplatz am Samstag 8. Juli 2017. Das Team der HIV Berodung Luxembourg wird von den Gay-Region-Partnern unter anderem aus Trier unterstützt. Weitere Infos: www.gaymat.lu

 
CSD Trier (15. Juli 2017)

Der nächste CSD in Trier findet am 15. Juli 2017 statt. Das diesjährige Motto wird noch bekannt gegeben. Das Straßenfest begrüßt seine Besucher_innen am Samstag 15. Juli 2017 auf dem Kornmarkt. Die AIDS-Hilfe Trier e.V. wird wieder mit einem Stand vertreten sein und ist ebenfalls im Orgateam des Trierer CSDs vertreten. Außerdem gibt es mobile Infosteams der Gay-Region. Weitere Infos: www.csd-trier.de

ahrlp_paar_msm_5Sommerschwüle Mainz (22. Juli 2017)

Das Pendant zum CSD ist in Mainz die Sommerschwüle. Sie findet in diesem Jahr am 22. Juli 2017 statt. Wie in jedem Jahr wird die AIDS-Hilfe Mainz mit einem Infostand vertreten sein. Weitere Infos: www.sommerschwuele.de

Rhein-Neckar-CSD Mannheim (13. August 2017)

Der Rhein-Neckar-CSD findet am 13. August 2017 in Mannheim statt. Damit liegt der Ort der LSBTI-Großveranstaltung zwar im benachbarten Baden-Württemberg, hat aber aufgrund seiner räumlichen Nähe zu Ludwigshafen auch viele Besucher_innen aus Rheinland-Pfalz.

Grund genug für die AIDS-Hilfe Arbeitskreis Ludwigshafen, den CSD zu unterstützen und sich mit einem Infostand beim Straßenfest zu beteiligen. Weitere Infos: www.csd-rhein-neckar.de

CSD Koblenz (18./19. August 2017)

Der Koblenzer CSD findet am 18. und 19. August 2017 mit Straßenfest auf dem Münzplatz statt. RAT & TAT Koblenz e.V. – für das nördliche Rheinland-Pfalz – wird selbstverständlich mit einem Infostand vertreten sein. Weitere Infos: www.facebook.com/csdko